Zur aktuellen Ausstellung des Museum für Kommunikation, Nürnberg „Es wird To(r)te geben! Buchstaben können leben retten“ gibt es ein umfangreiches Programm mit Buchstabenexpert*innen.

Eine davon ist Charlotte Grunow vom Anemoi Shop in Gostenhof. Zuerst werdet ihr eingeführt in die Technik des Stempelschneidens mittels Schneidewerkzeug. Anhand von Schriftvorlagen werden Initiale entwickelt und zum Stempel geschnitten. Dabei lernt Ihr eine Menge über Schriftgestaltung und nehmt ein attraktives Stück mit nach Hause.

Kosten: 10 Euro inkl. Material

DIE ANMELDUNG ERFOLGT DIREKT ÜBER:
Telefon 0911 230 88-230 oder per E-Mail mkn.anmeldung@mspt.de

10. KofferHofMarkt? Nee, oder? Kann doch gar nicht sein, ist aber so 🙂 Also alles bleibt wie es ist und alles ist anders: will sagen, manches hat sich seit KofferHofMarkt No.1 verändert und manches hat Tradition. Es gibt vieles immer wieder und das eine oder andere nur einmal. Immer noch ist alles selbstgemacht, handgemacht, mit Bedacht. Feines, Leckeres, Schönes, Praktisches, Einmaliges in dem viel Liebe und Können steckt. Lasst euch überraschen was es diesmal alles gibt! Und die Stimmung am Abend ist sowieso einmalig…. Wie wär’s am Sonntag erst mit energiespendendem Brunch, in der Kofferfabrik, und dann ab auf den Markt?
Vom Schlips- bis Windelträger sind alle herzlich willkommen.

Der Eintritt ist frei. Die Musiker danken für eine Hutspende. Man sieht sich und frau auch.

Marktzeiten: Freitag 17-21 Uhr, Samstag 12-21 Uhr, Sonntag 12-18 Uhr